Das Lied der Empfängnis


Bei den Himbas in Namibia, im südlichen Afrika, ist das Geburtsdatum eines Kindes nicht zum Zeitpunkt seiner Geburt oder seiner Empfängnis festgelegt, sondern viel früher: seit dem Tag, an dem das Kind im Kopf seiner Mutter gedacht wird!

Wenn eine Frau beschliesst, ein Kind zu bekommen, lässt sie sich nieder und ruht sich unter einem Baum aus. Sie hört zu, bis sie das Lied des Kindes hört, das geboren werden möchte.

Und nachdem sie das Lied dieses Kindes gehört hat, kehrt sie zu dem Mann zurück, der der Vater des Kindes sein wird, um ihm dieses Lied beizubringen. Wenn sie sich dann lieben, das Kind körperlich zu empfangen, singen sie das Lied des Kindes, um es einzuladen!

Wenn die Mutter schwanger ist, bringt sie Hebammen und älteren Frauen im Dorf bei, dieses Kind zu singen. Wenn das Kind geboren wird, singen ...

13 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Nachricht von SHEAF Andra

WIR PREDIGEN ES SEIT MONATEN!! 👆🏻👆🏻👆🏻👆🏻 Natürlich versuchen sie MIT ALLEN MITTELN DIE DEUTSCHE BEVÖLKERUNG ZU VERNICHTEN! 🤨🤨🤨🤨 Bedankt euch bei euren Podcastern,die euch seit MONATEN MIT S

Bozen: Verstoß gegen den Nürnberger Kodex!

Bozen: Die Krankenschwester, die gezwungen wurde, sich impfen zu lassen, geht mit ihrem Anwalt zum Impfzentrum. Der Anwalt bittet den Arzt, bevor er seinen Klienten impft, eine Erklärung zu unterschre