Die Bundesregierung hat für Deutschland ein neues Corona-Medikament auf Antikörper-Basis gekauft

Die Bundesregierung hat für Deutschland ein neues Corona-Medikament auf Antikörper-Basis gekauft - insgesamt 200 000 Dosen für 400 Millionen Euro. Ab nächster Woche werden die monoklonalen Antikörper in Deutschland als erstem Land in der EU eingesetzt. Zunächst in Uni-Kliniken“, sagte Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) gegenüber der „Bild am Sonntag“.


Was steckt hinter diesem Medikament? Wie wirkt es? Und kann es uns jetzt helfen, die Lücken bei der Impfstofflieferung auszugleichen❓


Hydroxychloroquin, Remdesivir oder Regeneron❓


Bye bye Impfstoff ‼️‼️👋🏽

2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die dritte Phase

Im Hinblick auf Sicherheit ist jedoch die dritte klinische Phase die wichtigste. Nur ein Impfstoff – und zwar ein genetischer – hat es bisher an den Beginn der dritten klinischen Phase geschafft. In d

Neue Schulfächer