Was ist inneres Wachstum

Jede Erkrankung bzw. Psychische Störung

ist ein mehr oder wenig großes Signal das sich

der der sich mit seinem derzeitigen Schicksal auseinandersetzen muss

in sein für sich in seiner Natur Angestrebtes inneres Wachstum

beleben sollte,

ansonsten wächst in ihm/ihr das was nach außen wächst.

Jede Gesellschafft und jede Politik das dies göttliche Gesetz nicht berücksichtigt

wächst in das Chaos der nicht selbst durch geführten Selbst Regulation.

Jeder bei dem die Angst überwiegt sollte seine Angst lernen zu Überwinden und

und nicht den Dämon seiner Störung manifestieren.

Dann fängt Er / Sie zum fließen und Leben an.

Wie der Phönix aus der Asche, sich von dem zu verabschieden

was für seine eigene Natur nicht stimmt!



29 Ansichten