Zur Lage

Gehlken, RonaldStaatsangehörigkeit Königreich Preußen_Erklärung der aktuellen Rechts-Situation:Seite 1Zum klaren Verständnis der Rechtslage:seit dem 13.03.2020ist Deutschland wieder militärisch voll besetzt, die sogenannte BRiD-Regierung wurde mit Datum vom 03.04.2020abgesetzt.Am 01.04.2020wurde durch den US-Botschafter Grenell das Kriegsrecht verkündet.Aufgrund der ohnehin schon vorhandenen Corona-Panik und anderen sehr wichtigen Umständen, wurde das nur noch nicht der Öffentlichkeit bekannt gegeben. Voraussichtlich haben die US-Streitkräfte der Militärregierung S.H.A.E.F. ihre Soll-Stärke bis zum10.04.2020erreicht um mit den Massen-Verhaftungen zu beginnen.Und es werden im wahrsten Sinne des Wortes Massenverhaftungen sein!Unsere Schein-Richter(innen) und Staatsanwälte (innen) sollten aufgrund ihres Jura-Studiums eigentlich wissen, dass ihre fehlende Unterschrift auf allen von ihnen veranlassten kriminellen Schreiben überhaupt keine Bedeutung hat, -keine Unterschrift = keine Haftung ist völlig unsinnig.Selbst wenn sie alles nach 126 BGB unterschrieben hätten, wäre das ihr kleinstes Problem.Ihr eigentliches Problem kennen sie natürlich selbst, ich zeige hier aber gerne noch einmal auf, dass mir und mittlerweile Millionen Deutschen die wahren Probleme ebenfalls bestens bekannt sind.Bis zum 17.07.1990waren die sogenannten Gerichte noch kriminelle Niederlassungen der kriminellerrichteten Firma Bundesrepublik Deutschland.Nichts, rein gar nichts hatte irgendeine Rechtsgültigkeit, nicht einmal geltendes Recht war möglich.Deshalb wurde mit den Bundes-Bereinigungsgesetzen in den Jahren 2006, 2007 und 2010 auch die gesamte Rechtslage der BRiDbis rückwirkend 1956aufgehoben und für null und nichtig erklärt.Gemäß Art. 133 GGist die BRD als private Verwaltung in die Rechte und Pflichten der Verwaltungsgebiete (nicht Bundesländer) eingetreten.Es hat niemals irgendwelche hoheitlichen Rechte und Befugnisse gegeben.Dazu kam dann das Urteil der Firma Bundes-Verfassungsgericht vom 25.07.2012, damit wurde derprivaten Firma Bundesrepublik Deutschland dann ebenfalls bis rückwirkend 1956jegliche Legitimation für Regierungstätigkeiten und Gesetzgebung völlig entzogen.Mit dem 03.10.1990wurde die private Verwaltungseinheit Bundesrepublik Deutschland aufgelöst.Tatsächlich aber fand die Auflösung bereits am 17.07.1990 durch Streichung des Art. 23

GG


–Geltungsbereich schon statt.Israel(B ́nai B ́rith) und der Vatikangründeten dann aber sofort in Washington DC ein neues privates Unternehmen mit der Bezeichnung –Bundesrepublik inDeutschland. –Die korrupten Politiker des tiefen Staates (Faschismus) haben natürlich gern mitgespielt.Völlig nahtlos hat dann das neue private Unternehmen mit fast gleicher Bezeichnung-BundesrepublikinDeutschland–das kriminelle Spiel weiter geführt.Aus Sicherheitsgründen und auch aus Haftungsgründen hat die neu gegründete BRiDsich dann auf das beschlagnahmte US-Territorium –Berlin –zurückgezogen.Juristisch „regierte“ die BRiD vom Ausland aus!Ab dem 18.07.1990haben dann alle aufgelösten Niederlassungen der ehemaligen BRDihre kriminellen Amtsniederlassungen in private Firmen Konstrukte als Aktiengesellschaften umgewandelt.Registriert und angemeldet in den USA, im Bundesstaat Delaware als Briefkastenfirma

12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Prof. Mike Yadeon, 20 Jahre Forschungschef beim Pharmariesen Pfizer

Netzfund Prof. Mike Yadeon, 20 Jahre Forschungschef beim Pharmariesen Pfizer, sagt, daß die tödlichen Covid-19-Impfstoffe den Fortbestand der Menschheit und das Leben ihrer Kinder gefährden. 0,8% der